Joe’s Jeans Happy – Das Smartphone im Gehen aufladen

Joe's Jeans Happy Jeans

Wer kennt es nicht: Man hat total die Zeit vergesse, ist im Stress und muss schnellstmöglich zu einem Termin oder Treffen. Auf halber Strecke die bittere Erkenntnis – man hat sein Smartphone nicht geladen. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten um das Problem zu lösen, z.B. das Ladekabel mitnehmen und auf eine Steckdose hoffen, sich eine Powerbank zulegen oder sich eine Jeans kaufen, die das Aufladen des Smartphones als feste Funktion integriert hat. „Wie bitte?“ Werden sich jetzt viele fragen, wir eingeschlossen. Aber es stimmt – Die Firma Joe’s Jeans aus den USA hat mit ihrer neuen Jeanskollektion #Happy, das entwickelt, worauf viele Menschen gewartet haben: die erste Jeans mit integrierter Auflademöglichkeit für’s Smartphone.

Joe's Jeans Happy Jeans
Credits: Joe’s Jeans

Mit der Joe’s Jeans überall erreichbar

Die Jeans verfügt über eine kleine Tasche direkt an der Taille, in der die Batterie zum Aufladen des Smartphones sitzt. Diese ist mit einem USB-Anschluss versehen, was das Laden von diversen Smartphones und Geräten erlaubt. Das mag für viele natürlich etwas ungewohnt sein, gerade wenn man einen Gürtel darüber trägt. Anders ist es jedoch bei der eingenähten Tasche, die extra für’s Smartphone gedacht ist und speziell an die Größe des iPhone 5 bzw. iPhone 6 angepasst ist. Smartphone-Besitzer von anderen Herstellern sollten sich deshalb vorher vergewissern, ob ihr Telefon die richtigen Maße mitbringt. Angenehm ist , dass man das Smartphone gerade beim Hinsetzen und Gehen überhaupt nicht merkt. Zudem verspricht der Hersteller ein iPhone 6 bis zu 70% pro Ladung aufzuladen und die Ladekapazität für ein iPhone 5 bzw. iPhone 5s liegt sogar bei 85%.

Momentan gibt es die #Hello-Jeans nur als Skinny-Jeans für Damen, doch der Hersteller lässt bereits durchblicken, dass weitere Kollektionen in Planung seien.

Joe's Jeans Happy Kollektion
Credits: Joe’s Jeans

In Zeiten wo die Hosen immer enger und schmaler werden ist das auf jeden Fall ein Statement und wir sind der Überzeugung, dass Tech-affine Frauen nicht lange nachdenken werden, falls es zum Kauf einer Designer-Jeans kommt. Denn die Hose ist nicht ganz preiswert: Für 189$ bzw. umgerechnet 170€ kann man die Hose erstehen. Zusätzlich kommen Kosten für die Batterie in Höhe von 49$ bzw. 44,50€ hinzu. Also liebe Damen, vor dem Waschen am Besten immer darauf achten, dass man die Batterie vorher rausgenommen hat.

Überzeugt euch selbst:

Was haltet ihr von der Jeans? Denkt ihr smarte Mode wird sich in Zukunft durchsetzen? Wir sind gespannt auf eure Kommentare!

Schreibe einen Kommentar